Denkanfälle der Woche – KW 6 2014

von janstraube

Herzlich Willkommen zu unserer wöchentlichen Linkschau, den Denkanfällen der Kalenderwoche 6! Heute mit dabei: Das Leben als Spiel, Technik, Folgen, Abschätzung, Im Dämmerlicht und „Zuerst denken, dann klicken“.

„Das ganze Leben ist ein Quiz, und wir sind nur die Kandidaten“ – oder vielleicht auch nicht? Für Oliver Emberton ist es eher ein strategisches Aufbauspiel, und in seinem Blogeintrag zeigt er uns die Regeln. Natürlich ist die Analogie zum Spiel in vielerlei Hinsicht angreifbar, allerdings sind seine Gedanken durchaus unterhaltsam.

Die Bundeszentrale für politische Bildung dürfte allgemein bekannt sein. Hier findet man vielfältige, teils kostenlose Materialien, die allesamt gut recherchiert sind und auch akademischen Ansprüchen genügen. Diese Woche veröffentlichte sie eine neue Ausgabe „Aus Politik und Zeitgeschichte“, diesmal zum Thema „Technik, Folgen, Abschätzung“. Lesenswert, und nicht nur für Geisteswissenschaftler vom KIT relevant, wenngleich für diese besonders, da Prof. Armin Grunwald auch einen Beitrag mitverfasst hat.

Nico Nobrain zeigt uns in einem Kurzfilm seine Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest. Schön animiert, schön erzählt und ganz ohne Worte.

Und, last but not least, wollen wir auf die Seite “Zuerst denken, dann klicken” verweisen. Hier werden aktuelle Fake-Meldungen entlarvt und vor neuen Trojanern gewarnt. Oder auch sonstige aktuelle Facebook Phänomene, wie der Nominierungswahnsinn, der zur Zeit keine Timeline verschont.

Ein schönes Wochenende!

Advertisements